Bundesministerium für Verkehr Baden-Württemberg - Startseite Radkulturprogramm
Logo RadKULTUR Baden-Württemberg

Alle Wege führen auf den Stuttgarter Schlossplatz: Erste RadSTERNFAHRT des Verkehrsministeriums am Sonntag, den 14. Juli 2013

22.05.2013 – Vier Startorte – ein Ziel: Wenn am Sonntag, den 14. Juli 2013 ab etwa 10 Uhr erstmals die RadSTERNFAHRT des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg stattfindet, führen alle Wege auf den Stuttgarter Schlossplatz. Zwischen 12 und 16 Uhr können sich BesucherInnen dort auf ein buntes Unterhaltungsprogramm freuen.

Mit der RadSTERNFAHRT sollen die BürgerInnen angesprochen und für das Thema „Fahrrad“ beziehungsweise das Thema „Mobilität“ sensibilisiert und das Bewusstsein für diese gesunde Alltagsmobilität gestärkt werden. Beteiligt sind neben dem Verkehrsministerium unter anderem die Polizei, der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) und verschiedene Verbände.

Gestartet wird in Ludwigsburg, Waiblingen, Plochingen und Filderstadt (Ortsteil Bernhausen). Auf den ersten drei Abschnitten bestehen bei fast allen Routen Einstiegsmöglichkeiten, bei-spielsweise an Bahnhöfen, für RadfahrerInnen, die nicht die gesamte Strecke mitfahren wollen. Auf dem Schlossplatz in Stuttgart läuft ab 12 Uhr ein buntes Unterhaltungsprogramm mit zahlreichen Aktionen und Informationen rund ums Fahrrad ab. Höhepunkt wird das Eintreffen der Radgruppen aus den vier unterschiedlichen Richtungen sein. Verkehrsminister Winfried Hermann wird die RadfahrerInnen dort begrüßen und zum Verweilen einladen. Während die RadfahrerInnen sich stärken und zusammentreffen, können die Fahrräder an einer „Fahrrad-Garderobe“ abgegeben und deponiert werden.

RadSTERNFAHRT des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur
– Baden-Württemberg am Sonntag, 14. Juli 2013 –

Vier Startorte – vier Strecken:

1. Startort Ludwigsburg – Nordstrecke; weitere Einstiegsmöglichkeit in Kornwestheim

2. Startort Waiblingen – Oststrecke; weitere Einstiegsmöglichkeiten in Fellbach und Bad Cannstatt

3. Startort Plochingen – Südoststrecke; weitere Einstiegsmöglichkeiten in Esslingen, Obertürkheim und Bad Cannstatt

4. Startort Filderstadt (Ortsteil Bernhausen) – Südstrecke; keine weitere Einstiegsmöglichkeit

Die diesjährige RadSTERNFAHRT wird durch ein Rahmenprogramm am Stuttgarter Schlossplatz von ca. 12 bis 16 Uhr abgerundet. Dort besteht für Unterstützer und Partner aus der Fahrradbranche die Möglichkeit sich mit einem eigenen Auftritt zu beteiligen. Da nur eine begrenzte Anzahl an Standplätzen zur Verfügung steht, bitten wir Sie bei Interesse um möglichst rasche Anmeldung. Hierfür wenden Sie sich bitte direkt an unsere Agentur (Agentur MPS, Frau Speidel: Tel: 0711 – 902 34 14 / E-Mail: Carina.Speidel@mps-agentur.de).

RadROUTENPLANER BW

zum RadROUTENPLANER

RadKULTUR auf Facebook

Weitere News