Baden-Württemberg - Startseite Radkulturprogramm
Baden-Württemberg - Startseite Radkulturprogramm
Logo RadKULTUR Baden-Württemberg

Gratis RadCHECKs

Mehr Sicherheit rund ums Fahrrad

Wir bieten Euch einen weiteren Anreiz, das Fahrrad (wieder) aus dem Keller zu holen: mobile, kostenlose Fahrrad-Sicherheitschecks. Am RadCHECK könnt Ihr Eure Räder auf Verkehrssicherheit prüfen lassen.

Dabei werden kleinere Mängel direkt vor Ort behoben: Bremsen einstellen, Lichtanlage überprüfen, Reifen aufpumpen, Fahrradhelm auf richtigen Sitz prüfen, Reflektoren anbringen, Kette ölen und vieles mehr.

Darüber hinaus beantworten Euch unsere „Radflüsterer“ Fragen rund um die Sicherheit im Straßenverkehr für Radfahrer.

Aktuelle Termine für RadCHECKs gibt es in unserem Kalender.


RadCHECK buchen

Der RadCHECK und weitere bewährte Module der Initiative RadKULTUR können natürlich auch für Aktionen und Veranstaltungen bei Euch vor Ort gebucht werden – bspw. von Kommunen, Unternehmen, Schulen oder weiteren Interessierten.
Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK-BW) e.V. erhalten dafür eine Landesförderung.

Buchungsformular AGFK
Buchungsformular allgemein

Erläuterungen zu den Modulen

RadCHECK-Partner werden

Sie sind ein Fachhändler, eine Radwerkstatt oder eine ehrenamtliche Rad-Initiative und haben Interesse, selbst RadCHECKs im Rahmen der Initiative RadKULTUR anzubieten?
Wir arbeiten derzeit an einem RadCHECK-Partner-Programm, mit dem Sie offizieller Rad-CHECK-Partner der RadKULTUR Baden-Württemberg werden und vom Ministerium für Verkehr und Infrastruktur geförderte RadCHECKs in Ihrer Region durchführen können.
Melden Sie sich bei Interesse bereits jetzt einfach formlos bei unserem Koordinator für das RadCHECK-Partnerprogramm, Nil Boushila (nil.boushila@die-wegmeister.com).
Wir informieren Sie, sobald das Partnerprogramm offiziell startet.